Am 8. Juli 2020 verläßt Frieda Eltern und Wurfgeschwister und macht sich auf den Weg hinaus in die große Welt, nach Ammerfeld - auf ins Abenteuer namens "Leben"!

Seit langem überlegten wir schon, ob wir einen jungen Hund zu unserer alten Maja dazu nehmen, damit sie den Welpen noch ordentlich mit erziehen kann. Und neulich ist es dann passiert, ganz ungeplant: in einem angelegentlichen Gespräch mit Schäfer Hans Leidl aus dem Nachbarort Kienberg erfahren wir, daß er aus einem Wurf Altdeutscher Hütehunde eine kleine Hündin reserviert hat, diese aber doch nicht übernehmen kein. Er hat Ärger zu Hause bekommen, weil er eh schon so viele Hunde hat...

Das war ein Wink des Schicksals: wir sind eingesprungen und haben die kleine Hündin zu uns geholt.

Gleich nachdem telefonisch geklärt war, daß wir die Hündin haben können, ist Henrike mit ihrer Mutter nach Welzheim gefahren, um die kleinen Racker anzuschauen. Die Schäferei Wahl hat sechs achtwöchige Welpen, die in wilder Lebensfreude durch den Garten springen.

Die Fahrt nach Welzheim ist weit, also bietet uns Frau Wahl an, Frieda - wie die Kleine jetzt heissen soll - gleich mitzunehmen. Normalerweise werden sie nicht so früh abgegeben, aber die Welpen sind wirklich schon sehr selbstständig.

Die lange Heimfahrt ist anstrengend für Klein-Frieda und sie gibt den ganzen Schafmagen, den sie vorher mit ihren Geschwistern verspeist hat, in hohem Bogen wieder von sich.

In Ammerfeld angekommen, wird sie mit Maja und Uli konfrontiert. Im ersten Moment sucht sie noch Schutz unterm Bulldog, aber bald wird beschnüffelt und die erste Kontaktaufnahme funktioniert reibungslos.

 

 Frieda ist äußerst selbstbewußt, neugierig und fröhlich. Ganz unbefangen macht sie sich sofort an die Erkundung ihrer neuen Umgebung.

 

 

Die kleine Hündin hat keinerlei Berührungsängste mit den vorhandenen erwachsenen Hunden. Sie werden einfach niedergespielt! So lange, bis sie selbst platt ist...

 

 

Herrchen ist am Abend ganz glücklich mit seinem neuen Hündchen...


FILM: erster Spaziergang mit 3 Hunden (Frieda, Maja und Uli)

FILM
: Frieda und Frauchen

 

Wer ist sonst noch da

We have 35 guests and no members online