Article Index

Am Donnerstag reiten wir mit Lisa und André nach Schwäbisch Hall, um Flyer des Freilandmuseums zu verteilen und ein wenig Werbung für unsere Veranstaltung zu machen.

Die Leute in Hall staunen nicht schlecht, als wir in voller Montur in der Fußgängerzone auf und ab reiten und unsere Zettel bis an die Ladentür oder den Bistrotisch bringen. Der Inhaber eines Reitsportgeschäfts kommt gleich mit einer Tüte Leckerlis - mit dem Ergebnis, daß Rufus und Gilette jetzt auch noch jeden Passanten auf Eßbares untersuchen wollen...

Wir entdecken die Redaktion der Lokalzeitung und Bert lenkt Rufus zum Eingang hin, wo unser unerschrockenes Pferd prompt die ersten zwei Stufen erklimmt und hineinschaut. Sofort kommt jemand heraus zum Schauen, ein Fotograf macht ein paar Bilder und wir werden interviewt - eine Gelegenheit, die Veranstaltung zu bewerben, die man sich nicht entgehen lassen darf!

Wer ist sonst noch da

We have 10 guests and no members online