Nachdem wir den Umritt 2010 ausfallen ließen, weil gerade die equine Anämie ein Thema war, haben wir uns heuer umso mehr auf Leonhardi gefreut. Rufus war zum ersten Mal mit dabei und er war vorbildlich brav. Mähne einflechten, Blumenschmuck, fremde Pferde, viele Menschen, Blasmusik, Weihwasser - kein Problem! Rufus marschiert ganz gelassen mit, als ob er das alles in- und auswendig kennen würde! Der strahlende Sonnenschein am 6. November war dann noch das i-Tüpfelchen...

Wer ist sonst noch da

We have 98 guests and no members online