Passend zur barocken Leonhardskirche von Kienberg kleiden wir uns wieder im Stil des 18. Jahrhunderts. Rufus zieht unseren mit Efeu und Erika geschmückten historischen Karren, Gilette und Emmeram laufen am Halfter hinterher. Üppig geschmückt sind wir wieder, die Pferde mit zum Netz geflochtener Mähne und Sträußchen von weißen Chrysanthemen und purpurfarbener Erika. Die Zuschauer honorieren unsere Mühe mit Applaus - so was hat's noch nie gegeben! Wir sind sehr stolz!

Wer ist sonst noch da

We have 95 guests and no members online

Wir über uns: