Wappen
Login:
Passwort:
Anmelden
Schwabegg | Anfahrt | Sehenswertes | Veranstaltungen | Adressen | Geschichte | Roman | Ortsplan   Druckansicht

Thomas Krauß
2019-07-11 19:57:00
Impressum
Datenschutzerklaerung

900 Jahre Schwabegg

2010 jährt sich die erste offizielle urkundliche Erwähnung von Schwabegg zum 900sten Mal. Sicher werden Sie jetzt einwenden, dass Schwabegg viel älter ist. So war ja die von Schwabmünchen vereinnahmte Ungarnburg Mantahinga aus dem Jahre 954 nachweislich unsere Haldenburg und Grabplatten und Inschriften wie z.B. in der Perlachkirche in Augsburg sprechen ja auch von Wernher von Swabeiko anno 1076. Aber aus dem Jahr 1110 stammt momentan die älteste Urkunde mit der Erwähnung von Schwabegg.

Aus diesem Anlass findet am Samstag, 19.6. ein Festabend im Sportheim statt. Parallel dazu soll eine Ausstellung im Schulsaal starten, die alte Fotos, Dokumente, Zeitungsausschnitte etc. umfassen soll.

Dazu bitten wir Sie recht herzlich solche mit Namen versehen bei Ortssprecher Josef Alletsee abzugeben oder diese einzuscannen und an blaettle @ schwabegg.de zu senden.

Als eigentliches Fest wurde der Termin des Schwabegger Fests - der 15. August - ins Auge gefasst.