Gilette ist am 22. Februar 1993 in Blitzingen im Kanton Wallis geboren, als Züchter(in) steht in ihren Papieren Ruth Summermatter. Ich habe die Freiberger Stute im Juli 1999 von einem deutschen Händler nahe der Schweizer Grenze gekauft, da war sie gerade 6 Jahre alt.

Irgendwann habe ich mit Nachforschungen begonnen.

Eine Ruth Summermatter in Blitzingen konnte die Auslandsauskunft damals nicht finden, wohl aber einen Pius Summermatter. Ich rief dort an, erkundigte mich nach Gilettes Mutter Gazelle und fragte, ob er sich an das Fohlen erinnern könne. Der Mann war erst mal völlig fassungslos und fing dann ganz aufgeregt an zu erzählen - allerdings in breitestem Schwyzerdütsch, was die Verständigung erheblich erschwerte und teilweise fast unmöglich machte.

Was ich damals verstanden habe:

Die Summermatters haben Gilette nicht nur gezüchtet, sondern auch selbst aufgezogen und später als Zuchtstute eingesetzt. Zwei Fohlen hat sie geboren, bei einer dritten Trächtigkeit hat sie verfohlt. Herr Summermatter schwärmte, sie sei sehr geländegängig gewesen - ja, das kann ich nur bestätigen!

Als im Februar 1999 die schweren Lawinenunglücke in der Schweiz Schrecken verbreiteten, war auch der Hof der Summermatters von dieser Bedrohung betroffen. Die Familie wurden mit Kind und Kegel evakuiert, die Pferde mußten Hals über Kopf irgendwo notdürftig untergebracht werden. Es war wohl auch in dieser Aufregung, daß Gilette ihr drittes Fohlen verlor.

Tatsächlich zerstörte eine Lawine den Stall in Blitzingen und es gab für die Pferde plötzlich weder Unterbringung noch Heu. Keine Möglichkeit, die Tiere zu behalten! Seine fünf Zuchtstuten verkaufte Herr Summermatter an einen Schweizer Händler, die beiden Jährlinge (darunter Gilettes Hengstfohlen vom Vorjahr) fanden so schnell keinen Abnehmer und wurden geschlachtet.

Gilettes Impfpass datiert auf wenige Wochen nach der Lawine und ausgestellt wurde er bei dem von Herrn Summermatter genannten Händler - die Geschichte ist also wasserdicht. Meine Stute wurde 2 Monate später an den Händler in Deutschland übergeben, von dem ich sie noch mal gute 2 Monate später erworben habe.

Bilder aus 1999-2005:

Wer ist sonst noch da

We have 31 guests and no members online